"Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg."

An dieses Zitat von Vinzenz von Paul werden einige Schülerinnen und Schüler gedacht haben, als sie am Freitagabend mit dem Staffelstab in der Hand auf die 1,6 km lange Strecke durch Duderstadt gegangen sind. Beim Duderstädter Sparkassenlauf waren erneut sechs Läuferinnen und Läufer der Vinzenz von Paul Schule gemeinsam unterwegs. Das Ziel wurde glücklicherweise durch eine tolle Teamleistung dennoch erreicht.

Mit großer Vorfreude und ein gehörigen Portion Nervosität ist die Staffel am Freitag gegen 20:45 Uhr auf die Strecke gegangen. Durch die sehr gut besuchte Innenstadt führte der Weg auch an unserer Schule vorbei. Hier wurden die Läuferinnen und der Läufer nochmal so richtig angefeuert und für den Schlussspurt motiviert. Auch die Fans waren an diesem Abend in Bestform.
Nach den zehn Kilometern war die Nervosität einer erschöpften Zufriedenheit gewichen.

Alle waren sich einig: Nächstes Jahr wieder!