Ausbildung

Die Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher in Niedersachsen dauert vier Jahre. Diese gliedern sich in:

  • eine zweijährige Ausbildung in der Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in  (Praktika 28 Wochen) mit dem Abschluss 
    "Sozialpädagogische Assistentin/Sozialpädagogischer Assistent" und

  • eine zweijährige Ausbildung in der Fachschule für Sozialpädagogik (Praktika 20 Wochen) mit dem Abschluss "Staatlich anerkannte Erzieherin" oder "Staatlich anerkannter Erzieher" inkl. Fachhochschulreife.